Allgemeines BMW E12 Forum

Dieses Forum ist für allgemeine Fragen und Antworten rund um das Thema BMW E12 gedacht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff. Bitte einloggen oder registrieren
Letzter Beitrag
BMW E12 Forum  » Allgemeines BMW E12 Forum  » Bremsanlage 528
RaMa

RaMa
2 Beiträge
---
Ort:
-
06.07.2015 11:42

Bremsanlage 528

Hallo,

ich baue mir gerade einen E12 528 auf.

Leider sind die vorderen Bremssättel fest, also ganeur die Kolben.
Nach langem hin und her mit viel Geduld haben wir zwar die Kolben
raus aber die Laufflächen der Kolben sind, nach der langen Standzeit vom Rost
sehr stark angefressen.
Eine Reparatur kommt, für mich aus sicherheitstechnischen Gründen,
eigentlich nicht in Frage, da sie wirlich sehr übel aussehen.

Es handelt sich um den Bremssattel für die massive Scheibenbremse.

Nun habe ich schon einige Angebote im Austausch gefunden welche aber
alle für den Bremssattel der innenbel. Scheibenbremse sind.

Darum nun meine Frage, weiß jemand ob ich diesen Bremssattel der innenbel.
Scheibenbremsanlage auch für die Bremsanlage mit massiven Scheiben benutzen kann,
wo die Scheiben ja 10 mm schmaler sind als die innbelüfteten, oder ob ich besser gleich
auf innenbel. Scheiben umrüsten soll. Die "alten" Scheiben sind noch sehr gut, dick genug
und sehen aus wie neu, nachdem ich sie abgedreht habe, darum würde ich ungern umrüsten.

Aktuell verbaut sind ATE Sättel mit der BMW Nummer 34111101093 und die Austauschsättel wären
dann mit der BMW Nummer 34111119021.

Rein optisch, von den Zahlen (Kolbendurchmesser) sind beide gleich.

Hat hier jemand Erfahrungswerte dazu?

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.

Gruß
Ralf




 
Harun

Harun
4 Beiträge
---
Ort:
-
27.07.2015 07:31

Re: Bremsanlage 528

Hallo,
die Bremssättel sind eigentlich identisch. Sie unterscheiden sich nur in den Distanzstücken zwischen den Hälften. Bei dir sind dort keine Distanzstücke verbaut.
Aber Vorsicht: E23 Bremssattel passen zwar rein aber haben an der Vorerachse nur ein Bremskreis.
Überholte sind auch nicht immer zu empfehlen. Meistens machen die die Kolben raus und werfen das Ding so in die Bäder zum galvanisieren. Dabei frisst sich die Gummidichtung zwischen den Bremssattelhäflten durch.

Such dir schöne gebrauchte. Und falls du welche mit dem Distanzstück hast dann bau doch gleich die dickeren Scheiben rein. Plug&Play.

Ausserdem ich habe noch ein paar Bremssättel da. Müssen aber alle überholt werden.




 
RaMa

RaMa
2 Beiträge
---
Ort:
-
02.08.2015 17:26

Re: Bremsanlage 528

Hallo Harun,

vielen Dank für Deine Info.

Mangels alternativen habe ich mittlerweile meine alten Sättel selbst aufgearbeitet
und mit einem Rep.satz inkl. neuer Kolben, überholt! Ist wieder wie neu

Gruß
Ralf




 
BMW E12 Forum  » Allgemeines BMW E12 Forum  » Bremsanlage 528

© BMW 5er E12 und E28 IG - Impressum

Dieses Forum ist für fachliche Fragen und Antworten rund um das Thema BMW E12 gedacht. Für Verkaufs- oder Suche-Angebote benutzen Sie den Kleinanzeigenteil. Ankündigungen von Terminen und Treffen sind per e-Mail an die IG-Leitung zu richten, und werden durch die IG in der Rubrik Termine aufgeführt. Zum Schutz der Forumbenutzer wird die IP-Adresse beim Erstellen eines Beitrag mitgeschrieben. Personen, die vorsätzlich eine falsche Identität vortäuschen um Unfrieden zu verursachen, können so auf dem Rechtswege identifiziert werden.